Neuauflage der Rumänientour

On 2. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für Neuauflage der Rumänientour

Nach 1989 und 2007 gibt es wieder eine Neuauflage der Rumänientour: http://ro2015.schuerer.name.

Viel Spass beim Lesen!

Under Allgemein

Test: akkubetriebene Heizhandschuhe zum Unterziehen

On 19. November 2011 · Kommentare deaktiviert für Test: akkubetriebene Heizhandschuhe zum Unterziehen

Falls ihr auch zu dieser Jahreszeit noch mit dem Motorrad unterwegs seid, könnte euch der Test der RexTex Heat Gloves interessieren.

Under Allgemein

06.04.2011 Hinweis ‚Long Way to Dubai‘

On 6. April 2011 · Kommentare deaktiviert für 06.04.2011 Hinweis ‚Long Way to Dubai‘

Unter lwd.moddulo.de findet ihr die Reisebeschreibung zu unserer Middle-East-Tour 2009/2010.

Under Allgemein

05.04.2011, motorradschlachtfest.de

On 5. April 2011 · Kommentare deaktiviert für 05.04.2011, motorradschlachtfest.de

Wir haben unter motorradschlachtfest.de eine Seite zu Vermittlung von Gebrauchtteilen (Honda Transalp, Reifen, Bekleidung usw.) online gestellt…

Under Allgemein

04.01.2011: Bildergalerie erstellt

On 4. Januar 2011 · Kommentare deaktiviert für 04.01.2011: Bildergalerie erstellt

… am besten mit ‚PICLENS‘ anschauen.
>>> Zur Bildergalerie <<<
Viel Spaß!

Under Allgemein

11.12.2010: Überarbeitung aller Artikel

On 21. Dezember 2010 · Kommentare deaktiviert für 11.12.2010: Überarbeitung aller Artikel

Da die originalen PDA Bilder von 2007, mit denen ich damals direkt per mail geblogged hatte, eine sehr dürftige Qualität hatten, habe ich fast alle Bilder durch Fotos ersetzt, die ich damals mit meiner Digitalkamera gemacht hatte.
Viel Spass beim (nochmal) Lesen.

Under Allgemein

11.09.2010: Umzug des Blogs auf eigenen Webspace

On 11. September 2010 · Kommentare deaktiviert für 11.09.2010: Umzug des Blogs auf eigenen Webspace

Da VOX (ein Blog Anbieter) seine Dienste einstellt, habe ich die Artikel der Tour auf meinen eigenen Webspace mit WordPress umgezogen.

Under Allgemein

Sa 13.10.2007 15:15, wieder zu Haus :-)

On 13. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Sa 13.10.2007 15:15, wieder zu Haus :-)

Nachdem ich mich 13:00 von Gerd in München verabschiedet habe, bin ich jetzt gegen 15:15 nach 14 Tagen, 4740 km und vielen Eindrücken und Erlebnissen wieder zu Hause bei meiner Familie.

km Stand: 52.141

Sa 13.10.2007 8:30, Gasthof Aigner in Steinakirchen

On 13. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Sa 13.10.2007 8:30, Gasthof Aigner in Steinakirchen

Gestern Abend haben wir es noch ein ganzes Stück bis westl. von Wien geschafft – die letzten 100 km leider im Regen.
In Steinakirchen, im östreichichen „Mostviertel“, haben wir einen netten Gasthof zur Übernachtung gefunden.
Heute Morgen haben wir unsere letzte Etappe in Angriff genommen. Nach ca. 70km haben wir uns dann von Alex verabschiedet, der über Passau weiter nach Hause fährt.

Fr 12.10.2007 9:30, Tokaj

On 12. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Fr 12.10.2007 9:30, Tokaj

Tokaj, auf das ich mich so gefreut habe, hat uns gestern etwas enttäuscht: die meisten Wirtschaften und Weinstuben haben ab 17:00 geschlossen. Dort, wo wir noch etwas zu Essen bekamen, mussten wir feststellen, dass alles ziemlich teuer ist. Eine Flasche Tokaijer kostet 10-20 Euro (auch im Supermarkt). Die sonstigen Preise im Restaurant sind preislich etwa wie bei uns angesiedelt. Nur die Übernachtung ist mit 12,50 EUR recht günstig. Trotzdem haben Gerd und ich es uns nicht nehmen lassen, 2 Flaschen Takaijer zu „verkosten“ :-)
Alex ist seit gestern 21:30 auch wieder bei uns. Den Stehbolzen an seiner BMW hat man in einer mehrstündigen Aktion wieder festbekommen.
Heute Morgen haben wir noch einen kleinen Stadtrundgang gemacht (siehe Bild), bevor wir uns über Budapest auf den Weg nach Österreich machen.

Do 11.10.2007 14:30, die GS macht wieder Probleme

On 11. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Do 11.10.2007 14:30, die GS macht wieder Probleme

Nachdem Alex’s BMW wieder Geräusche wie ein Traktor macht, rücken wir vorsichtshalber in eine ungarische Motorradwerkstatt ein. Die kennen sich gut mit Dnepr, Harley, BMW usw. aus. Ein Stehbolzen vom linken Zylinder ist im Motorblock lose. Die Reparatur soll ca. 3-4h dauern. Dixi und ich werden schon mal nach Tokaj vorfahren und ein Quartier klarmachen. Wir hoffen, dass wir Alex heute Abend (mit Motorrad) noch wiedersehen.

Do 11.10.2007 8:45, Morgens am Stausee

On 11. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Do 11.10.2007 8:45, Morgens am Stausee

Im Länderdreieck Rumänien/Ukraine/Ungarn haben wir an einem Stausee übernachtet. Entgegen den Erwartungen, war es nachts gar nicht kalt und die Zelte waren früh auch trocken.
Mit jedem Tag merkt man jetzt, dass der Sommer zu Ende ist: die Herbstfärbung der Bäume ist wunderschön.
Jetzt wollen wir weiter nach Tokaj in Ungarn.

Mi 10.10.2007 11:00, Corund

On 10. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Mi 10.10.2007 11:00, Corund

Pflichthalt in Corund.
Schöne Keramiken, Volkstrachten, Geschnitztes… Alles was das Frauenherz begehrt :-)
Heute wollen wir noch ein gutes Stück nordwestlich Richtung ungarische Grenze kommen. Mal schauen, wohin es uns heute abend verschlägt…

Di 9.10.2007 18:00, Nachtlager

On 9. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Di 9.10.2007 18:00, Nachtlager

Wir sind hier südlich von Corund (bekannt für seine Töpferwaren), durch ein Gebiet gekommen, dass man denken könnte, man wäre in einem anderen Land: super Strassen, pico-pello Häuschen, alles sauber und ordentlich … Ein ungarisch-stämmiges Gebiet, dass jetzt wohl einiges verwirklichen kann, was früher unter Caucescu nicht möglich war. Ein krasser Gegensatz zum restlichen Land.
Unser Nachtlager schlagen wir ca. 2km südl. von Corund auf einer Hochebene auf. Nudeln zum Abendbrot, Lagerfeuer und Cola mit Rum beschliessen den Tag :-)

Di 9.10.2007 15:00, Baile Tusnad

On 9. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Di 9.10.2007 15:00, Baile Tusnad

Nach einer etwas verregneten Nacht an den Schlammvulkanen, sind wir jetzt auf dem Weg in den Nordwesten Rumäniens.
Hier in Baile Tusnad kam dann mal wieder die Sonne zum Vorschein, und uns sind dann auch um so mehr die prächtigen (griechisch-orthodoxen) Kirchen in diesem Gebiet aufgefallen.

Mo 8.10.2007 18:30, wieder bei den Schlammvulkanen

On 8. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Mo 8.10.2007 18:30, wieder bei den Schlammvulkanen

Nun war Alex’s Motorrrad doch schon repariert, als wir heute Nachmittag aus dem Donaudelta kommend in Buzau ankamen. So haben wir dann gleich noch den Mietwagen zurückgegeben und sind ca. 1h Richtung Nordwesten gefahren. D.h. wir sind gerade noch mal bei den Schlammvulkanen gelandet und haben auf „unserem“ Hochplateau gezeltet. Diesmal haben wir es sogar geschafft, die Zelte im Hellen aufzubauen :-)

So 7.10.2007, letzter Tag im Donaudelta

On 7. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für So 7.10.2007, letzter Tag im Donaudelta

Heute haben wir bei mässigen Wetter noch einen Faulenzertag mit Angeln und Bootfahren verbracht. Morgen haben wir dann wieder zwei Fähren vor uns und wollen uns ein gutes Stück Richtung Buzau bewegen, um am Dienstag hoffentlich Alex’s Motorrad wieder in Empfang nehmen zu können.
Abschiedsfoto mit unseren Wirtsleuten Chico und Violetta:

Sa 6.10.2007 16:00, beim Angeln

On 6. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Sa 6.10.2007 16:00, beim Angeln

Von den Kanälen des Deltas aus, sind wir jetzt auf einem grossen See angelangt (Lake ‚Fortuna‘). Hier kann man gut Hechte angeln. Wir waren auch schon erfolgreich. Nur leider hat es mittlerweile angefangen zu regnen. Aber es soll ja wieder besser werden.
Etwas durchnässt kommen wir wieder „zu Hause“ an.

Sa 6.10.2007 15:00, im Donaudelta unterwegs

On 6. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Sa 6.10.2007 15:00, im Donaudelta unterwegs

Das Donaudelta ist wirklich sehr schön. Ein klein wenig wie „Spreewald in Groß“ …

Sa 6.10.2007, 13:00, Mittagstisch

On 6. Oktober 2007 · Kommentare deaktiviert für Sa 6.10.2007, 13:00, Mittagstisch

Heute Mittag gibt’s wieder lecker Fisch. Wir werden verwöhnt :-) …
Die anderen netten Gäste aus Alba-Julia reisen leider schon heute ab.
Heute Nachmittag wollen wir dann noch eine Bootstour durch das Delt machen u. evtl. etwas Angeln.

Slideshow
Galerie – zufällige Auswahl
Karte Gesamttour Spaziergang durch das Dorf bei Hategans bei Hategans Transfagaras, Nordseite Transfagaras, Paß Transfagaras, Stausee Nachtlager bei Buzau bei den Schlammvulkanen Donauüberquerung (2) bei Chico und Violetta im Donaudelta bei Chico und Violetta im Donaudelta unterwegs im Donaudelta bei Chico und Violetta im Donaudelta Richtung Nord-West-Rumänien Richtung Nord-West-Rumänien Übernachtung bei Corund Übernachtung bei Corund Motorradpanne, ungarische Werkstatt Motorradpanne, ungarische Werkstatt Tokaj